Home Gesellschaft Produkte Olivenöl Öl und Gesundheit Video Agrolio news Kontakt

Sprache

 

Jedes Öl hat andere Eigenschaften und organoleptische Qualität, die abhängig von der Fertigung, die Art der Sorten ...

FAQ

Was bedeutet "natives Olivenöl extra?
Für Extra-Vergine bedeutet das Öl aus der ersten Pressung der Oliven gewonnen reif gepflückt, ohne in Kontakt mit dem Boden kommen, dann Schichten von Oliven von Hand oder mit geeigneten und Schüttler, die nicht einer anderen Behandlung haben über Waschen und Trennung unterzogen geerntet Blätter. Das Quetschen erfolgt durch mechanische Mittel, ohne Rückgriff auf jegliche Art von Chemikalien. Diese Operation wird nicht zu einer Verschlechterung des Öls, dessen Gehalt an freien Fettsäuren, berechnet als Ölsäure, höchstens 1%.

Was ist der Säuregrad?
Bestimmung der Säure ist der einzige Indikator für die Qualität des Erdöls. Es ist in g% ausgedrückt - das heißt, Gramm Ölsäure in 100 Gramm Öl - und sein Wert ist das Foto von den Erhaltungszustand von Öl sowie seine "Business-Klassifikation", denn je niedriger der Anteil der Säure, Je höher die Qualität des Erdöls. Im Gegensatz dazu ist ein hoher Prozentsatz deutet auf eine schlechte Produktqualität. Der Säuregehalt des Öls ist nicht durch seine Farbe oder Geschmack, sondern nur durch eine Laboranalyse nachprüfbar.

Was ist Olivenöl?
Anstatt zusätzliche dass durch einfaches Drücken des Olivenöls ist von raffiniertem Olivenöl zusammen mit der Zugabe von Olivenöl, um den Geschmack zu verbessern gewonnen wird. Die maximale Säure, wo nicht mehr als 1, 5%.

Olivenöl verfallen?
In der Theorie das Öl, gut erhalten, können bis zu 24 Monaten verwendet werden bei der Kelterung, aber wir empfehlen die Verwendung von nicht mehr als die gleichen Jahrgangs. Erreicht seine volle Güte etwa acht Monate, nach denen die qualitative Sicht, beginnt eine langsame Abwärtsspirale.

Was ist der beste Weg, um Öl zu sparen?
Der beste Ort für die Öl-Store ist einem kühlen, trockenen Ort fern von direktem Licht und vor allem, um so mehr, wenn man ihn in klares Glas-Container. In der Tat sind die besten Behältern aus Edelstahl oder schwarzem Glas. Schlechte Lagerung verändern können den Geschmack und das Aroma des Öls.

Was bedeutet es, wenn das Öl drückt? Abhängig von der Säure?
Das Kribbeln auf der Zunge ist kein Defekt ist es in den letzten Drücken Öle wahrnehmbar und nicht auf den Säuregehalt, dass es einen bestimmten nachweisbaren nur durch spezielle Laboruntersuchungen abhängen.
Vielmehr hängt die Anwesenheit von Polyphenolen, natürlichen Antioxidantien und Heilung für unsere Ölversorgung. Mehr Öl ist frisch, desto größer ist die Kribbeln im Hals, dass im Laufe der Zeit verringern wird.

Farbe kann die Produktqualität abgeleitet werden?
Das Öl kann in einer Vielzahl von Schattierungen, von hellgrün bis Gold und die Farbe hat nichts mit Qualität zu tun.
Die Farbe ist von vielen Faktoren bestimmt: die Art der Sorten, den Zustand der Reife zum Zeitpunkt der Pressung, die Vorherrschaft von Chlorophyll und Carotinoiden.

Durchsichtig oder undurchsichtig Olivenöl?
Unmittelbar nach dem Drücken erscheint das Öl trübe und dick, aber manchmal, weil der natürliche Prozess der "Klarstellung" neigen dazu, sich kristallklar. Es ist jedoch klar, dass diese Transformation nicht immer und für alle Arten von natives Olivenöl extra, auch die Klarheit ist nicht unbedingt ein Zeichen von guter Qualität, und oft die Übersichtlichkeit ist nur eine "industrielle" Entwicklung des Auges zu befriedigen Verbraucher, die möchten, ein Öl-looking hell und klar. Die Trübung des Öls, sondern häufiger deutet auf eine kommende "hausgemacht".

Was bedeutet fruchtige Olivenöl extra vergine?
Zu den wichtigsten Vorteilen einer Öl, ist die wichtigste Aroma fruchtiger Geschmack erinnert an den angenehmen Geruch und Geschmack von gesundem Obst, frisch und kultiviert, wenn sie reif, die spezifisch von nativem Olivenöl extra ist.
Es gibt zwei große Kategorien von Abfällen: ein fruchtig süß (Geschmack schön, nicht zu süß, aber ohne Liebe Schattierungen, gewöhnlich von einem Nachgeschmack von Mandeln) begleitet und grün fruchtig (Öl jung, frisch, leicht grasig.) Werden vor allem von der Art der Sorte, Reifegrad der Oliven und das geografische Gebiet der Kultivierung bestimmt.

Das Öl ist dick?
Es ist nicht wahr, dass das Öl Mast, wenn in der richtigen Mengen verzehrt. Eine gesunde Ernährung beseitigt nicht die Tatsache, dass Fett ist für unseren Körper wichtig, weil Träger der Aufnahme und Verwertung einiger Vitamine und fungieren als thermische Isolierung, Schutz und Unterstützung von Einrichtungen. Darf den Verbrauch von "gesättigte Fettsäuren", meist tierischen Ursprungs (in Käse, Butter, Würste, Erdnussöl), weil sie schwere gesundheitliche Schäden hervorrufen. Stattdessen wird ein Verbrauch von ungesättigten Fetten sowie wesentlicher Vorteil. Das native Olivenöl extra ist pflanzlicher Herkunft und ungesättigt.

Sie können das Olivenöl in der Ernährung der Kinder zu übernehmen?
Die Verwendung von Öl in der Ernährung von Kindern ist wichtig, weil das Öl ist reich an Vitamin A, Vitamin E und ungesättigte Fettsäuren Gewebe, das die Zelle auf die wesentlichen Stoffe für eine ausgewogene Entwicklung zu verdauen hilft. Darüber hinaus ist das Olivenöl extra vergine 100% verdaulich und einem Schuss Olivenöl in der Suppe macht Appetit des Kindes.

AGROLIO S.R.L.
S.P. 231 KM 55+120 - 70031 ANDRIA - PUGLIA - ITALY
TEL E FAX +39.0883.546074
e-mail : info@agrolio.com
REA 321328 - P.IVA 04529310726
Newsletter abonnieren, um alle Updates zu Agrolio erhalten!
E-mail:

Copyright 2010 Agrolio

Credits Landlogic IT